SACH- UND FACHKUNDE FÜR VERKEHRSLEITER

Für den Güterkraft-, Personen- und Straßenverkehr und für das Taxi- und Mietwagengewerbe

VORBEREITUNG ZUR SACH- UND FACHKUNDEPRÜFUNG

Jedes gewerbliche Unternehmen im Güterkraft- und Personenverkehr muss laut EU-Verordnung einen Verkehrsleiter stellen, der verantwortlich ist z.B. für Fahrzeugwartung und Instandhaltung, Beförderungsverträge, Rechnungslegung, Ladungszuweisungen und Sicherheitsprüfungen. Voraussetzung dafür ist die fachliche Eignung, nachgewiesen durch eine IHK-Prüfung.

Das Bildungsforum bietet Sach- und Fachkundeseminare und bereitet Sie kompetent auf die Sach- und Fachkundeprüfungen des Verkehrsleiters vor.

Mehr Informationen zur Existenzgründung in den folgenden Bereichen finden Sie bei der IHK:

Aktuelle Termine, zur direkten Anmeldung und den Download weiterer Informationen finden Sie hier: